about me

glück entsteht oft durch aufmerksamkeit in kleinen dingen,unglück oft durch vernachlässigung kleiner dinge. [von wilhelm busch]

das ist es eigentlich worum es hier in meinem blog geht. um die kleinen und großen dinge in meinem leben, die mir glück schenken: meine familie, kreativität, fotografie, reisen, mein versuch den alltag zu feiern und das schöne auch im gewöhnlichen zu sehen.


happiness often emerges from paying attention to little things, infelicity from neglecting little things. [by wilhelm busch... i tried to translate porperly]

this is what this blog is all about. the little and the big things that make my life happy: my family, my home, crafty creativeness, travelling, photography & my personal the attempt to see the beautiful even in the ordinary.


... und wer ist frau pimpinella?  
... and who is mrs. pimpinella?

hier ein paar ziemlich WILLKÜRLICHE fakten:
... sie ist 40irgendwas.
... mutter einer tochter und ehefrau.
... musste schon immer etwas kreatives mit ihren händen tun.
... wäre gerne meeresforscherin geworden.
... kocht nicht immer gern.
... kann kümmel nicht ausstehen.
... ist voll mit sommersprossen.
... liebt farben. alle! nur nich immer in der gleichen reihenfolge.
... hat die miss marple filme mit margaret rutherford schon hunderte von malen gesehen.
... liebt reisen. offensichtlich.
... hat tauchen gelernt.
... hat den zwang, schöne, belanglose, besondere und gewöhnliche momente zu fotografieren.
... ist trotzdem ein totaler kamera-technik-honk.
... würde gern das glasperlenmachen lernen. irgendwann.
... hat mit sicherheit einen schuh tick.
... mag veränderungen. meistens.
... kauft gerne bücher, obwohl sie gar keine leseratte ist. 
... ist als sternzeichen waage.
.. ist keine frühaufsteherin und wird es niemals sein.

... und ist mit ganzem herzen BLOGGERIN!


here are some very RADOMfacts:
... she's 40something.
... mother to a daughetr and wife.
... woud have loved to be a oceanographer.
... always had/has to do create with her hands.
... doesn' always ike to cook.
... totally dislikes caraway.
... is covered with freckles.
.... loves colors. every color! but not always in the same order.
... did watch the miss marple movies starring margaret rutherford hundrets of times.
... loves to travel. obviously. 
... did learn scuba diving. 
... feels the urge to photograph, wonderful, unimpotant, special and ordidary moments.
... is a total camera technics dork though.
... woud love to learn creating lampwork beads. someday.
... defititely has a shoe tic.
... embraces changes. more often than not.
... loves buying books, although she's no bookworm at all. 
 ... is a libra.
... is no early bird and will never be.


... and is a BLOGGER with all her heart! 

45 comments:

  1. Hallo Luzia!
    Ich habe dich über farbenmix.de gefunden.
    Ich liebe deinen ausgefallenen Farbkombinationen - so schön!
    Auf einem Bild - mit dem Rock Lnageneß (gepünktet) - trägst du so wunderschöne rote Riemchenschuhe. Von welcher Marke sind sie? So toll!! Vielleicht kann ich sie noch irgenwo erstehen...

    Grüße,
    Sarah

    Nun wird dein Blog erst einmal als Favorit gespeichert!

    ReplyDelete
    Replies
    1. vielen dank für das nette lob, sarah! ;)
      ich freue mich, dass dir mein blog gefällt.

      die schuhe sind von FLY LONDON. ;)

      liebe grüße und einen scönen sonntag!
      nic

      Delete
  2. Hallo Luzia,

    Vorab -->I <3 your blog! =)& Du hast eine Leserin mehr!

    Man merkt, dass Du liebst, was Du tust :)(komischer Satz). Mich würde es interessieren was Du eigentlich gelernt hast, also Dein Beruf. Hast Du etwas mit Design,Mode Schneiderin, Gestaltung etc. studiert/gelernt oder ist das alles durch Hobby o.Ä. entstanden. Es tut mir leid, wenn Du das alles schon früher erwähnt hast. Ich habe Deinen Blog erst heute entdeckt und bin sehr gespannt auf die nächsten Blogposts :)

    Liebste Grüße
    <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. das freut mich!

      ich weiß gar nicht, ob ich im blog schon einmal geschrieben habe, was ich als beruf ursprünglich gelernt habe. wahrscheinlich schon. irgendwo.

      also ich war trotz küstlerischer ambitionen nach dem abi nicht mutig genug, um ein kreatives studium (grafikdesign, modedesign, kommunikationsdesign o.ä.) zu beginnen, also habe ich mich meiner 2. eidenschaft, der biologie zugewendet. ich wollte bio studieren (wozu es dann aus vielerlei gründen nicht mehr gekommen ist) und habe vorher eine ausbildung als biologisch-technische-assistentin abgeschlossen. als solche habe ich meherere jahre in einem uni-forschungsprojekt gearbeitet und vor alem bakterien gezüchtet.

      also was ganz anderes... *lach* aber wie du siehst, manchmal kommt man doch irgendwie durch umwege ans eigentliche ziel. ;)

      Delete
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort! =)Oh ja Bio ist wirklich völlig was anderes :) Das stimmt, "manchmal kommt man wirklich durch Umwege ans eigentliche Ziel".Ich glaube bei mir wird es auch so ähnlich sein bzw. hoffe ich, dass es so kommt :)
    Ich bin eigentlich Erzieherin und studiere aktuell Soziale Arbeit, doch Bereiche wie Design, gestalten, dekorieren etc. interessieren mich viel mehr als Soziale Arbeit :p aber ehrlich gesagt merke ich es erst jetzt so richtig. Blöd ist nur, dass ich gar keine Ausbildung in diesem Bereich habe bzw. kein Studium. Mit 25 muss ich ganz neu beginnen :-/ Aber ja :) Bevor ich einen Roman schreibe, danke ich Dir noch einmal für diese schnelle Antwort und wünsche Dir weiterhin viel Erfolg!

    Und freue mich natürlich auf die zukünftigen Blogposts :)

    <3

    ReplyDelete
  4. Hi Luzia - just found your blog. What a lovely eye you have. Just love your photography. You are very good at capturing the ordinary in a most beautiful way! Thanks - you have given me many ideas to try for photographing some of the little moments in my own life. I am struggling to be a better photographer...thanks for being inspirational!

    ReplyDelete
    Replies
    1. thank you so much, linda... :)

      i'm happy if you feel inspired for your own photography. after all these little ordinary moments are summing up our life. it feels good to have an eye on it and realize that there are so many small moments that can make you happy.

      thank you for stopping by and take your time to comment!

      Delete
  5. Hi Luzia! I'm a travel writer from Brazil and I would love to have a couple of your pictures in our magazine. We have a section in the magazine where we "teach" readers how to take original pictures from famous destinations. The images you took from Paris are astonishing! http://luziapimpinella.blogspot.com.br/2011/05/klischee-klischee.html
    Write me back if you are interested at fabrasiliense@gmail.com
    My best regards,
    Fabrício

    ReplyDelete
  6. Hallo Luzia

    Ich habe mir vor kurzer Zeit eine Brother Nähmaschine gekauft und bin total im Nähfieber!! Ich finde Du hast super Ideen welche mich total inspirieren.
    Ich habe eine Frage, hast Du für das Gesicht der Madame Pimpellskova eine andere Vorlage als es bei Huups zu kaufen gibt? Es scheint mir etwas zu klein dafür zu sein.

    Liebe grüsse aus der Schweiz
    Desiree

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo desiree,

      na dann wünsche ich viel spaß beim neuen hobby! :)

      ja, ich habe für meine matruschka-puppe ein ganz eigenes stickmuster. das gibt es so nicht zu kaufen... sorry.

      liebe grüße
      nic

      Delete
  7. Hallo Luzia!

    Ich finde deinen Blog... einfach toll!
    Die vielen verschiedenen Farben auf deinen Fotos lassen deinen Blog unglaublich farbenfroh wirken, obwohl der hintergrund weiß ist!
    Mein Fotos schauen gegen deine etwas... auf jeden fall langweilig aus! *lach*

    Also, hin und wieder hab ich sogar versucht, deinen fotografier-stil nach zu ahrmen, leider ist es mir nicht gelungen. Trotzdem macht mir das fotografiren unendlichen Spaß ;-)

    Du bist die Bloggerin, zu der ich aufsehe. Ich möchte auch so bloggen können wie du!

    Aller liebste Grüße,
    Lenyonie

    ReplyDelete
    Replies
    1. liebe lenyonie... oh, vieln dank für dein nettes lob. ich werd ganz rot... :)))

      was die fotos angeht... bleib einfach dran, dann verändern sich die ergebnisse mit der zeit von ganz allein. es ist ein blöder spruch, aber übung macht den meister.

      liebe grüße
      nic

      Delete
  8. Hallo,
    ich hab Dich über Instagram gefunden, Dein Blog ist sehr schön, gefällt mir. Ich komm wieder bzw. ich lese mich fest :-)
    Liebe Grüße
    Juniwelt
    P.S. Deine Fotos sind sehr schön!

    ReplyDelete
    Replies
    1. schön, dass du mich gefunden hast und dass dir mein blog so gut gefällt! das freut mich sehr! :)

      Delete
  9. Hola Luzia: te escribo desde Chile, llegue a tu blog por casualidad viendo tus fotos en Flickr, realmente me gustó mucho lo que haces, las fotos, las cintas, muñecas y carteras. Te felicito por tu buen gusto y te seguiré de todas maneras para ver las hermosas cosas que haces! un abrazo. Carla

    ReplyDelete
    Replies
    1. muchas gracias, Carla! Bueno tenerte por visitarnos!
      Disculpen mi mal español ...

      Delete
  10. hallo suki,


    danke für deinen kommentar. falls du dich wundern solltest, dass er nicht sichtbar ist... ich würde keine links hinterlassen, die auf seiten führen, wo erst einmal werbe-pop-ups erscheinen, sowas wird als SPAM betrachtet. also sorry... ;)

    nein, es gibt keinen speziellen namen für meine art zu fotografieren, ich fotografiere einfach. das ist dann auch schon der einzige tipp, den ich dir geben kann... viel fotografieren und einfach üben. übung mach ja bekanntlich den meister und deine fotos machen jetzt schon einen prima eindruck. :)

    LG... nic

    ReplyDelete
  11. ohhh *-*!
    Danke,dass Sie/du so schnell zurück schreibst.Tschuldigung :c
    ..kenn mich nicht so gut mit sowas aus..Naja mich freut es,
    dass meine Fotos eine tollen Eindruck hinterlassen! *--*
    Vielen Dank für Ihren/deinen Rat! ^-^ <3

    Liebe Grüße
    Suki-chan

    ReplyDelete
  12. Hallo Nic!

    Oft erinnere ich mich an einen Artikel aus deinem Blog zurück und suche ihn dann über den Button "older Post". Langwierig und ich gebe irgendwann auf :-(
    Hast du irgendwo die Möglichkeit eingebaut, dass man auch direkt in die verschiedenen Monate springen kann? So eine Art Blogarchiv?

    Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo ???...

      ja natürlich, in der linken sigebar gibt es eine suchfeld "SEARCH THIS BLOG", wo du nach schlagworten suchen kann und ebsenso ein blog archiv menü "ONCE UPON A TIME".

      Delete
  13. So, nun habe ich 2(!!) komplette Abende damit verbracht deinen gesamten Blog zu durchstöbern... Puh! 6 Jahre. Besonders bestaunenswert und inspirierend finde ich immer die zauberhaft bunten Outfits - bunte Socken zu gekrempelten Jeams und Chucks -ich liebe es!! Hoffe wir bekommen noch mehr davon zu sehen. Außerdem hat mich die Nählust wieder gepackt und cih werde mir morgen schönen Stoff für einen Langenese kaufen ;-)

    Grüße,
    Sarah

    ReplyDelete
    Replies
    1. wirklich?
      alles?
      unfassbar!

      DANKE, sarah! :)

      Delete
  14. hey nicole,
    ich verfolge deinen Blog jetzt schon seid mehreren Jahren und muss dir jetzt mal ein Kompliment für ihn machen!
    Ich hab selbst seit über einem Jahr einen blog und bin immer wieder beeindruckt, dass du es schaffst jeden tag etwas zu posten, weil ich weiß wie anstrengend das sein kann!
    ich würde mich freuen wenn du mal auf meinem Blog vorbei schaust!
    http://mademoisellechevreuil.blogspot.de
    Liebe grüße Mademoiselle Chevreuil

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke für deinen netten kommentar. ich liebe das bloggen immer noch sehr... da geht das!

      ich schaue sehr gern mal bei dir vorbei... morgen früh gleich mit einem tässchen kaffee! :)

      Delete
  15. Darf man dir einen Blogaward verleihen ..?
    Wenn ja, überreiche ich dir einen, weil du einen wirklich kreativen, inspirierenten und wundertolligen Blog besitzt ..

    http://donnerklang.blogspot.co.at/2012/09/blogarward.html
    Schwarze Wölfin. ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. DANKE!

      vielen lieben dank für den award. ich freue mich sehr, dass dir mein blog so gut gefällt, dass du ihn mir verliehen hast. :)

      allerdings sehe ich das mit den awards ähnlich wie die ebenfalls nominierte paulina.. also bitte nichts für ungut, wenn ich mir "nur" darüber freue, aber keinen blogeintrag verfasse. ich persönlich finde einfach, dass sie so ein bisschen "kettenbrief-charakter" haben. bitte nicht böse sein... ;)

      sei lieb gegrüßt!

      Delete
  16. Hui! Da schließe ich mich an und gratuliere dir von ♥.
    Nix "Kaugummi für die Augen". Dein Blog ist bonbonfarben, wunderschön, voll von Glitzer- und Feenstaub.
    Liebe Grüße,
    Christine (www.christine-hohenstein.com)

    ReplyDelete
  17. hallo..

    ich bin super begeistert von deinem blog!
    <3

    ReplyDelete
  18. hey :) Ich finde, du bist eine interessante Person. Ich werd öfter mal vorbeischauen. Vielleicht schaust Du ja auch mal in meinem Blog herein :)
    kaddigalaktisch.blogspot.de

    x Kaddi ♥

    ReplyDelete
  19. Da habe ich doch schon mal mindestens zwei Gemeinsamkeiten entdeckt ...ich liebe auch Agatha Christie und kaufe sehr gern Bücher...nicht immer werden sie dann auch gelesen...LG Lotta.

    ReplyDelete
    Replies
    1. deswegen kaufe ich vorwiegend bücher mit BILDERN, lotta! ;)))

      Delete
  20. Hi Nic,

    ach, so schön normal und trotzdem ein bißchen verrückt! Gefällt mir gut, wie Du schreibst und Deinen blog gestaltest. Hab Dich, mmh, weiß auch nicht mehr so genau, ich glaub über 23qm Stil, gefunden. Und stöber gerne so hier rum.

    Viele Grüße aus dem verschneiten Kölle,

    Natàlia

    ReplyDelete
    Replies
    1. schön, dass du mich gefunden hast, natàlia! :)
      noch schöner, dass es dir hier gefällt.

      Delete
  21. Hello Luzia, I'm french and I follow your blog since one year, I love you way to show us all things. And your photos are amazing, Is it possible to know how camera you use and what lens ?
    lafabutineuse@gmail.com
    Thanks to you and thanks to your blog and your eyes on life

    ReplyDelete
    Replies
    1. hi!

      thank you so much for stopping by. i'm happy that you like my blog and my photography!

      i currently shoot with an NIKON D5000 using a AF-S nikkor 18-200 mm 1:3,5-5,6 GII most of the time. sometimes i use a prime lens AF-S nikkor 50 mm 1:1,4 G.

      Delete
  22. Liebe Nic,
    ich lese Deinen Blog seit einem Jahr und mittlerweile bin ich übelst infiziert! Habe mich mit einer Freundin zusammengetan und in Zukunft wird es einen Blog über unser Leben im Allgäu geben - heute hab ich mir die Googleadresse gesichert. Hättest Du nicht ein paar Tipps für uns, Informationen die Deiner Meinung nach wichtig sind? Z.B. wie ist das rechtlich mit der Veröffentlichung von Fotos von Leuten oder Firmen - lässt Du Dir das immer absichern?
    Es wäre mir eine Ehre von Dir zu hören.

    Liebe Grüße
    Carmen

    ReplyDelete
  23. liebe carmen,

    erst einmal herzlichen glückwunsch zum eigenen blog!

    natürlich ist es wichtig, dass man auf die "formalitäten" achtet, und nicht einfach kopflos drauf losbloggt. abmahnungen wegen eines fehlenden impressums kann es da ganz schnell mal geben. insgesamt sollte man auf die rechtsicherheit eines blogs schon achten. ich bitte dich um verständnis, dass ich euch da hier und überhaupt keine "rechtsberatung" oder ähnliches geben kann, sorry. aber es gibt eine ganze menge seiten im internet, wo man sich schlau machen kann...

    einfach mal in der GOOGLEsuche "der rechtssichere blog" eingeben! ;)

    da steht auch einiges zu bildrechten & co. bestimmt hilft euch die lektüre ein ganzes stück weiter!

    liebe grüße
    nic

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke liebe Nic für Deinen Tip mit der Lektüre über Rechtssicherheit.
      Letzten Donnerstag ging´s los, mein erster Post und heute - eine Woche später haben wir schon 1000 Besucher, wer hätte das gedacht?
      Du wirst unseren Blog mit Sicherheit mal in Deiner Photochallenge-Liste finden.

      Ganz herzallgäuerliebste Grüße
      von Carmen

      Delete
  24. Liebe Nic,
    Danke für's Pinnen :-)
    Die Pancakes sind echt mein absolutes Lieblingsrezept bei Mistwetter...
    Ich lese Deinen Blog nun schon eine ganze Weile und bin immer ganz bezaubert von Deinen besonderen Fotos und Texten.

    Vielleicht kriege ich das irgendwann auch so stimmig hin. Ich kann mich bei meinem Blog manchmal nicht entscheiden, auf was ich meinen Fokus legen soll. Ich hab einfach zu viele Sachen im Kopf, die ich machen möchte. Geht's Dir manchmal auch so? Vielleicht kannst Du einen kurzen Blick auf meinen Blog werfen und mir einen Rat geben?

    Vielen lieben Dank & liebe Grüße,
    Kerstin

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke für das nette lob, kerstin.

      mir geht es immer so, dass ich zuviel im kopf habe, deswegen ist mein blog auch nach so vielen jahren immer noch eine mischung aus vielen themen. aber ich selbst mag es so am liebsten und finde sowieso, dass jeder seinen eigenen weg finden muss, und sich nicht in ein blog-korsett zwängen sollte.

      Delete
  25. ist es nicht ein herrlich einfacher Trick um glücklich zu werden - das Kleine zu lieben und dankbar zu sein, für das was man alles hat. Das finde ich hier auf Deinen Seiten an allen Ecken und Ende - wunderbar.

    Ich habe 17 Jahre Hausfrau und Mutter auch so sehr genossen mit 3 Kindern und leben wie in Bullerbü - Marmelade kochen - mittags nach der Schule Picknick am See - manchmal morgens vor der Schule beim Frühstück Bücher vorlesen, die abends so spannend waren - so ohne Stress. Da kann Kreativität wachsen.
    In diesem Block ist so viel Energie enthalten, dass sie aus den Taschen quillt - begeisternd.
    Lieben Gruß
    Freudefinder

    ReplyDelete
    Replies
    1. freut mich sehr, dass es dir hier bei mir so gut gefällt! DANKE für deinen netten kommentar.

      LG nic

      Delete

DANKESCHÖN, dass ihr vorbeischaut und euch zeit nehmt, hier einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich sehr!

THANK YOU for stopping by and taking your time to leave a comment. i read and appreciate every single one!

XOXO!
nic